Objektbau-Griffe

Robust und dennoch formschön. Unsere Objektbau-Griffe halten größten Belastungen stand. Die Rede ist beispielsweise von Türgriffen für Behörden, Krankenhäuser oder Schulen, kurzum: Gebäude, in denen sich die Türen fast im Sekundentakt öffnen und schließen. In vielen Fällen liefern wir unsere Objektbau-Griffe gemeinsam mit Rammschutz. Auf diese Weise stellen wir sicher, dass Türen lange erhalten bleiben und keinerlei vorzeitige Instandhaltung erforderlich ist.

Was leisten Objektbau-Griffe?

Objektbau-Griffe unterscheiden sich bereits in Konzeption und Herstellung von unseren Türgriffen im Privatsegment. Unabhängig davon, ob Sie sich für Rund- oder Vierkantmaterial entscheiden, gewährleisten wir maximale Stabilität und eine nahezu unbegrenzte Lebendauer.

Objektbau-Griffe sind jedoch nicht nur robust, sondern auch in ergonomischer Hinsicht vorbildlich. In unseren Entwürfen gelingt es immer wieder, den Erfordernissen ganz unterschiedlicher Personen gerecht zu werden. Denken Sie beispielsweise an eine Behörde, in der Menschen verschiedener Größen, Körperkraft und Alter aufeinandertreffen. Eine leichte Bedienbarkeit der Objektbau-Griffe ist hier unbedingt vonnöten und wird von uns in vollem Umfang gewährleistet.

Objektbau-Griffe treffen Rammschutz

Ideal ist die Kombination unserer Objektbau-Griffe mit dem passenden Rammschutz. Gerne bieten wir Lösungen, in denen wir beide Produkte optimal aufeinander abstimmen und somit ein gefälliges Erscheinungsbild schaffen.

So stellen Sie den langfristigen Erhalt Ihrer Türen sicher und erhalten eine handwerklich hochwertige Lösung.